► Klettercentrum Senden
Klettercentrum Ahlen

Klettercentrum Ahlen

Wersebrücke Bergamtsstraße wird saniert - Strassensperrung

Wir kommen nicht mehr an einer Sanierung vorbei, so Robert Reminghorst, zuständiger Gruppenleiter der Ahlener Umweltbetriebe, wenn es um die Brücke über die Werse an der Bergamtsstraße geht. Ab dem 4. September starten umfangreiche Arbeiten, die nur unter Vollsperrung des Brückenbauwerks möglich sind. Blick von Norden: Die Brücke an der Bergamtsstraße Blick von Süden: Die Brücke an der Bergamtsstraße

Damit steht dann leider auch nicht mehr der südliche Anschluss an die Bergamtsstraße und somit das Zechengelände zur Verfügung, bittet Reminghorst alle um Verständnis, die tagtäglich diese beliebte Route nutzen. Betroffen von der Sperrung ist nicht nur der Autoverkehr, sondern auch der Rad-und Fußgängerbetrieb. Rund zwei Monate lang sind für die Sanierung der Brücke angesetzt, um letztlich die Dauerhaftigkeit des Bauwerks zu gewährleisten.
 Im Zuge der Arbeiten wird nicht nur das Geländer den aktuellen Vorschriften und damit der Verkehrssicherheit angepasst, auch die sogenannten Kappen müssen neu hergestellt werden. Durch die deutliche Verbreiterung der Kappen kann künftig ein ordnungsgemäßer Fußgängerbetrieb über die Brücke gewährleistet werden. Weiterhin werden alte, aufgegebene Leitungen der RAG aus den Kabelschächten entfernt und schließlich auch die Brückenplatte neu abgedichtet.

Für die Dauer der Brückensanierung kann das Zechengelände von Süden aus über die Dolberger Straße, August-Kirchner-Straße und Schachtstraße erreicht werden.Ich bitte um Ihr Verständnis für die unvermeidliche Baumaßnahme und die damit einhergehenden Unannehmlichkeiten. Dennoch bin ich davon überzeugt, dass Sie dem Substanzerhalt der öffentlichen Infrastruktur auch positive Aspekte abgewinnen, hofft Robert Reminghorst.

Quelle: https://www.ahlen.de/start/aub/ahlener-umweltbetriebe/aktuelles/aktuell/information/nachricht/aus-ahlen/wersebruecke-bergamtsstrasse-wird-saniert/
 

Routenschrauber-Hinweis

Liebe BigWall-Besucher!
In den kommenden Tagen werden "alte" Routen entfernt und durch neue, frischen "Stuff" ersetzt werden. Leider kommt es immer mal wieder zu Sperrungen einzelner Teilbereiche.
Schwierigkeitsgrade von 3 bis 10 werden gesetzt und warten auf Eure Rotpunktbegehung, aufs ausbouldern, auf Eure "Gegenbewertung" und auf Eure konstruktive Kritik.

Wünsche bezüglich der Schwierigkeitsgerade könnt ihr uns hier in einer Doodle-Umfrage mitteilen.
 

Freifunk - auch bei uns!

Was ist Freifunk?
Freifunk Münsterland ist ein öffentliches, von Bürgern organisiertes, freies WLAN, das sowohl Internet, als auch eigene Dienste anbietet. Das Ziel ist es, eine flächendeckende Abdeckung innerhalb Münsters, Warendorfs und den anderen Städten und Dörfern zu erreichen, so das überall für jeden, der es nutzen möchte, freies WLAN zur Verfügung steht.

Mehr zum Freifunk findet ihr hier
 

Wir suchen Mitarbeiter!

Das BigWall Klettercentrum in Ahlen braucht Verstärkung für sein Team auf 450.- Euro Basis!
Aufgabenbereiche sind Kletterkurs- und Hochseilgartenbetreuung, Thekenbereich, Routen setzen, ...! Voraussetzung: Klettern sollte schon länger dein Hobby sein und Du bist mindestens 18 Jahre alt.
Kontakt entweder telefonisch, Tel. 02382 96 98 100, per eMail: info-ahlen(at)bigwall.de oder persönlich in der BigWall (am besten vorher anrufen und Termin vereinbaren!)
Wir freuen uns auf Deine Nachricht!
 

VIrtueller Rundgang


View Larger Map
 

Öffnungszeiten

  • Montag:
    18:00 bis 22:30 Uhr
  • Dienstag - Donnerstag:
    16:00 bis 22:30 Uhr
  • Freitag:
    14:00 bis 22:30 Uhr
  • Samstag, Sonntag, Feiertag*
    11:00 bis 20:00 Uhr
  • Für Gruppen außerhalb der Öffnungszeiten nach Vereinbarung geöffnet
*besondere Öffnungszeiten werden extra bekanntgegeben!
 

Kursanmeldung

Wenn ihr einen Kurs buchen möchtet, meldet euch bitte telefonisch unter 02382 / 96 98 100 oder über unser Kontaktformular.
Wir freuen uns auf Euch!
 

Wir suchen Mitarbeiter!

Da wir ständig im Aufbau unseres Teams stecken, freuen wir uns über jede klettererfahrene Person, die bei uns im Kletterbereich, Hochseilgarten oder hinter der Theke arbeiten möchte.
Einfach anrufen, vorbeikommen oder eine Mail schreiben & bewerben. Wir freuen uns auf Dich!